Schriftgröße :
    A
    A
    A
    16.04.2018

    „Mit Rad und Pedelec zwischen Feldberg und Hochrhein“ - Neue Freizeitkarte mit 16 Rundtouren aufgelegt

    Rechtzeitig zur Radsaison erscheint vom Landratsamt Waldshut eine Freizeitkarte mit 16 interessanten Radrundtouren.

    Auf den ausgeschilderten Radrouten kann man die Vielfalt der Region kennen und schätzen lernen: Kulturdenkmäler, aber auch zahlreiche Regionalvermarkter, Naturparkwirte und Kunsthandwerksbetriebe. Dies macht den Charme dieser Routen aus. Tipps dazu findet man in der Freizeitkarte bei der jeweiligen Tour, ergänzend in einem kurzen Steckbrief. Die Lage aller Touren ist in einer großen Übersicht dargestellt. Weitere Informationen und detaillierte Karten für jede einzelne Route gibt es bei www.outdooractive.com unter dem Suchbegriff „RouteWT“ oder auf www.landkreis-waldshut.de „Dank der neuen Freizeitkarte wird das Angebot für Radler erweitert und aufgewertet. Mit diesen spannenden Radrundrouten kann die Radsaison kommen“, so Landrat Dr. Martin Kistler. Die Karte wird kostenlos an alle Städte und Gemeinden und vor allem an die Gastgeberbetriebe zur Weitergabe an die Freizeitradler der Region und radbegeisterte Urlauber ausgegeben. Das Kartenprojekt wurde von Lena Schmidt, DH Studentin betreut, die im Amt für Wirtschaftsförderung ihre Ausbildung dieses Jahr abschließt.

    Im Rahmen der touristischen Radkonzeption des Landkreis Waldshut wurden neben der Neubeschilderung von knapp 900 Kilometern Radrouten bereits gleichzeitig 14 Radrundrouten ausgewiesen, um sie später als touristisches Produkt zusätzlich vermarkten zu können. Alle 14 Rundrouten wurden von Anfang an mit einem eigenen Zeichen (oranger Würfel) komplett markiert (RouteWT 1 bis 14). Mit dem Siegeszug des E-Bikes sind inzwischen auch schwierige Touren von jedermann einfach zu fahren. Zu den 14 RouteWT-Touren kommen noch der grenzüberschreitende Rundweg Rheinlandschaft und eine Teilroute des 3Welten Radwegs dazu. Damit verfügt der Landkreis über 16 attraktive und hervorragend beschilderte Randrundrouten, die allesamt in der Freizeitkarte beschrieben sind.