Öffnungszeiten

MO: 08:30 - 12:30 Uhr
DI: 08:30 - 12:30 Uhr
  13:30 - 17:30 Uhr
MI: geschlossen
DO: 08:30 - 15:30 Uhr
FR: 08:30 - 12:30 Uhr

Amtsleitung

13 Mai 2009 neues Foto Internetauftritt Frau Hall DSC 0119 n

Petra Hall

Telefon: 07751/86-2100

E-Mail senden

Sekretariat

Susanne Meier
Telefon: 07751/86-2001
Fax: 07751/86-2199
E-Mail senden

Jessica Gambino
Telefon: 07751-862101
Fax: 07751-862199
E-Mail senden

Anschrift

Landratsamt Waldshut

Amt für öffentliche Ordnung und Ausländerwesen

Postfach 1642

79744 Waldshut-Tiengen

E-Mail senden

Unabkömmlichstellung (Uk-Stellung)

Jeder Wehrpflichtige ist verpflichtet, der Einberufung zum Grundwehrdienst nach- zukommen. Gemäß § 13 Wehrpflichtgesetz kann ein Wehrpflichtiger vom Wehrdienst unabkömmlich gestellt werden. Diese Unabkömmlichstellung (Uk-Stellung) ist vom Arbeitgeber zu beantragen, wenn ein öffentliches Interesse an der Uk-Stellung besteht und wenn der Wehrpflichtige von seiner ausgeübten Tätigkeit nicht entbehrt werden kann.

Bei Uk-Stellungen wird die Einberufung des Arbeitnehmers nur verschoben. In der Regel wird der Wehrpflichtige unmittelbar nach Ablauf des Uk-Zeitraums einberufen. Der Betrieb sollte daher nach Vertretungsmöglichkeiten für den späteren wehrdienstbedingten Ausfall des Arbeitnehmers suchen.

Über die Unabkömmlichstellung entscheidet das Kreiswehrersatzamt, bei welchem auch der Antrag direkt zu stellen ist. Gleiches gilt auch für Zivildienstpflichtige. Dort entscheidet das Bundesamt für den Zivildienst.

Ansprechpartner

Manfred Isele
Telefon: 07751/86-2111
Fax: 07751/86-2199
E-Mail senden


zum Seitenanfang zum Seitenanfang