Schriftgröße :
    A
    A
    A

    Feuerwehrwesen

    Jede Gemeinde ist verpflichtet, eine leistungsfähige Feuerwehr mit einem geordneten Lösch- und Rettungsdienst aufzustellen, auszurüsten und zu unterhalten. Im Landkreis Waldshut wirken insgesamt 3.334 aktive Feuerwehrangehörige mit und leisten ehrenamtlichen Dienst in den 32 Gemeindefeuerwehren mit 104 Abteilungen. Ferner gibt es sechs öffentlich anerkannte Werkfeuerwehren.

    Um den Brandschutz in den Gemeinden zu gewährleisten, verfügen die Feuerwehren über rund 250 Feuerwehrfahrzeuge. Die Feuerwehr ist über die ständig besetzte Integrierte Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst mit der bundeseinheitlichen und gebührenfreien Rufnummer 112 (Notruf) rund um die Uhr erreichbar. Die Aufsicht über das Feuerwehrwesen obliegt den Landratsämtern. Der Kreisbrandmeister bearbeitet alle feuerwehrtechnischen Angelegenheiten der Aufsichtsbehörde.

    Weitere Informationen zum Feuerwehrwesen können Sie über folgende Seiten abrufen:

    Ansprechpartner

    Thomas Santl
    Telefon: 07751/86-2115
    Fax: 07751/86-1955
    E-Mail senden: