Schriftgröße :
    A
    A
    A

    Kleiner Waffenschein (§ 10 Abs. 4 WaffG)

    Wenn Sie eine Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffe, die mit einem PTB-Zeichen und Nummer im Kreis gekennzeichnet ist, führen wollen (d. h. außerhalb Ihrer Wohnung, Ihrer Geschäftsräume oder Ihres befriedeten Besitztums) benötigen Sie einen kleinen Waffenschein.

    Bitte beachten Sie, dass es auch mit einem kleinen Waffenschein nicht erlaubt ist, eine solche Waffe bei öffentlichen Veranstaltungen (Versammlungen, Demonstrationen, Theater, Kino, Fußballspiele, Jahrmärkte, etc.) zu führen.

    Der kleine Waffenschein berechtigt Sie auch nicht dazu, mit der Waffe außerhalb Ihrer Wohnung oder eines Schießstandes zu schießen (Ausnahme: Fälle der Not- wehr und des Notstandes).

    Der kleine Waffenschein wird auf Antrag unbefristet erteilt, wenn die Zuverlässigkeit des Antragstellers erwiesen ist.

    Ansprechpartner/in

    Manfred Isele
    Telefon: 07751/86-2111
    Fax: 07751/86-2199
    E-Mail senden

    Nadine Santa
    Telefon: 07751/86-2113
    Fax: 07751/86-2199
    E-Mail senden