Schriftgröße :
    A
    A
    A

    INNOVATIONSPREIS 2017

     

     

    Gute Konzepte zur Mitarbeiterbindung und -gewinnung

    Seit 2009 vergibt der Landkreis Waldshut einen eigenen Innovationspreis. Damit sollen jährlich wechselnde Themen in den Fokus gerückt werden, die für den Landkreis, seine Menschen und seine Unternehmen von herausragender Bedeutung sind. 

    2017 steht der Innovationspreis unter dem Motto "Fachkräfte". Gesucht werden kreative, innovative oder einfach nur richtig gute Ideen, wie man Mitarbeiter/innen nachhaltig binden oder neue Arbeitskräfte gewinnen kann. Der Wettbewerbsaufruf richtet sich an Unternehmen, Mitarbeiter/innen und alle Bürger des Landkreises. Bewerben Sie sich mit Ihren Projekten, konkreten Maßnahmen oder bloßen Ideen. Der Innovationspreis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Der Preis wird bei einer feierlichen Abendveranstaltung Anfang 2018 im Landratsamt verliehen. 

    Wettbewerbsinhalt

    Ausgezeichnet werden vorrangig Maßnahmen zur Bindung und Gewinnung von Arbeitskräften, die bereits in der betrieblichen Praxis umgesetzt werden. Innovative Ideen, die noch nicht umgesetzt wurden, können aber ebenfalls vorgeschlagen werden. Bitte verdeutlichen Sie ggf. bei Letzterem, dass es sich (noch) um eine reine Idee handelt.

    Teilnehmer

    Der Innovationspreis-Wettbewerb steht Unternehmern der Privatwirtschaft, Mitarbeiter/innen und allen Bürgern offen.

    Bewerbungsfrist

    Wettbewerbsbeiträge können bis zum 17.11.2017 postalisch, digital oder persönlich beim Amt für Wirtschaftsförderung eingereicht werden.

    Downloads

     

    Bewerbungsunterlagen (als .pdf und als .docx)

    Innovationspreis-Flyer

    Ansprechpartner

    Kai Müller

    Telefon: 07751/862603

    E-Mail schreiben

     

    Silke Falk

    Telefon: 07751/862601

    E-Mail schreiben

     

    Landkreis Waldshut

    Amt für Wirtschaftsförderung

    Gartenstraße 7 

    79761 Waldshut-Tiengen