Schriftgröße :
    A
    A
    A

    Widerspruchsbehörde

    In allen Selbstverwaltungsangelegenheiten der kreiseigenen Gemeinden (ohne Große Kreisstadt Waldshut-Tiengen) ist das Landratsamt Widerspruchsbehörde. Zu den Selbstverwaltungsangelegenheiten zählen z.B. die Erhebung von Steuern, Beiträgen und Gebühren, aber auch Anforderungen von Kostenerstattungen durch die Gemeinden.

    Bei Widersprüchen von Abgabepflichtigen prüft das Kommunal- und Rechnungsprüfungsamt die Gesetzmäßigkeit der Abgabenerhebung und entscheidet über den Widerspruch.

    Für die Durchführung des Widerspruchverfahrens werden Gebühren erhoben.