Schriftgröße :
    A
    A
    A

    Ansprechpartner

    Madita Maaß

    Telefon: 07751/86-2306

    E-Mail senden

     

    Katharina Gnädinger

    Telefon: 07751/86-2305

    E-Mail senden

     

    Graziella Gulino

    Telefon: 07751/86-2307

    E-Mail senden

    Verlängerung der Fahrerlaubnis-Klassen C1/C/D und zur Fahrgastbeförderung

    Die Fahrerlaubnisklassen C1 und C1E werden grundsätzlich bis zur Vollendung des 50. Lebensjahres, bei Bewerbern, die das 45. Lebensjahr bereits vollendet haben, für fünf Jahre erteilt.

    Die Fahrerlaubnisklassen C und CE werden generell nur für die Dauer von fünf Jahren erteilt. Gleiches gilt für die Fahrerlaubnisklassen D, D1, DE und D1E sowie die Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung.

    Für die Verlängerung der Fahrerlaubnisklassen C, C1, CE und C1E ist ein Antrag und ein allgemeinärztliches und ein augenärztliches Gutachten erforderlich.

    Die Fahrerlaubnisklassen D, D1, DE und D1E werden bis zur Vollendung des 50. Lebensjahres ebenfalls auf der Grundlage eines Antrags und eines allgemeinärztlichen und augenfachärztlichen Gutachtens verlängert. Eine Verlängerung über das 50. Lebensjahr hinaus kann nur erfolgen, wenn der Antragsteller zusätzlich die „besonderen Anforderungen" hinsichtlich

    a) Belastbarkeit

    b) Orientierungsleistung

    c) Konzentrationsleistung

    d) Aufmerksamkeitsleistung

    e) Reaktionsfähigkeit

     

    erfüllt. Der Nachweis über die Erfüllung dieser Anforderungen ist durch die Vorlage eines betriebs- oder arbeitsmedizinischen Gutachtens oder eines Gutachtens einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung zu führen.

    Von Bewerbern um die Verlängerung einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung muss der Nachweis über die Erfüllung der besonderen Anforderungen ab Vollendung des 60. Lebensjahres geführt werden. Einen Antrag für die Verlängerung dieser Fahrerlaubnis haben wir zum download eingestellt.

    Für weitere Fragen hierzu stehen Ihnen die Ansprechpartner der Fahrerlaubnisbehörde gerne zur Verfügung.