Schriftgröße :
    A
    A
    A
    27.03.2020

    Derzeit 73 Covid-19-Erkrankte im Landkreis gemeldet

    Erstmals befindet sich unter den 73 getesteten und gemeldeten Coronavirus-Erkrankten im Landkreis auch ein 10jähriges Kind. Die gute Nachricht: auch die Zahl der Genesen wächst: Mittlerweile sind sechs Personen wieder gesund und konnten aus der Quarantäne entlassen werden.

    Bei den Erkrankten handelt es sich um 37 Männer und 36 Frauen. Die Erkrankungsfälle verteilen sich die Gemeinden: Albbruck, Bad Säckingen, Bernau, Bonndorf, Dogern, Eggingen, Grafenhausen, Herrischried, Höchenschwand, Jeststetten, Küssaberg, Klettgau, Lauchringen, Laufenburg, Murg, Rickenbach, St. Blasien, Stühlingen, Ühlingen-Birkendorf, Waldshut-Tiengen, Wehr, Weilheim und Wutöschingen.
    Rund 540 Personen wurden negativ getestet.