Schriftgröße :
    A
    A
    A

    Gemeinsam!

    Wir helfen: Hilfsangebote im Landkreis

    Täglich erreichen uns Hinweise auf Hilfsaktionen und Unterstützungsangebote. Einzelpersonen, Vereine, Unternehmen, Gemeinde und Städte, bieten verschiedene Formen von Hilfe an. Wir sammeln sie hier und erweitern die Liste kontinuierlich.

     

     

    Einkaufsservice - Stadt St. Blasien, DRK Ortsverein St. Blasien & Jugendfeuerwehr

    Zusammenarbeit wird auch in St. Blasien groß geschrieben.  Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes, die Jugendfeuerwehr und die Stadt St. Blasien bietet für Menschen, die nicht oder nur eingeschränkt mobil sind, einen Einkaufsservice.

    Kontakt:

    Telefon 07672 414 32
    Mail: gemeinsam(at)stblasien.de

    Homepage | Facebook | Flyer


    Sparkasse Hochrhein

    Um kleine Läden zu unterstützen, hat die Sparkasse Hochrhein einen Online-Gutscheinverkauf ins Leben gerufen, bei dem der Kunde seine Lieblingsläden durch den Kauf von Gutscheinen direkt helfen kann. Mehr Informationen über die #gemeinsamdadurch Aktion finden Sie hier:

    Medienmitteilung Sparkasse Hochrhein | Homepage


    Ministranten Waldshut sind für Sie da!

    Die Ministranten aus Waldshut helfen den Menschen mit Einkäufen und Besorgungen. Melden Sie sich.
    Die engagierten jungen Leute freuen sich auf die Kontaktaufnahme.

    Kontakt:

    Telefon 0175 1993462 | 0152 26725581
    Mail miniswt(at)web.de

    Facebook | Homepage


    Nachbarschafthilfe Hohentengen

    Die Hilfsangebote der Nachbarschaftshilfe Hohentengen richten Sie vor allem an die Risikogruppen, an Gehbehinderte und alle Menschen, die nicht mobil sind oder Hilfe brauchen.

    Kontakt:

    Telefon 0151 14378247 | 07742 4374
    Mail c.granacher(at)begamo.de | me.hupfer(at)gmx.de

    Facebook | Homepage


    Einkaufsservice in Laufenburg

    Für Ältere sowie Personen die aus gesundheitlichen Gründen oder wegen Qurantäne nicht das Haus verlassen können, haben sich der Stadtseniorenrat Laufenburg (Baden), die Pfarrgemeinde Heilig Geist und die Evangelische Kirche Laufenburg (Baden) zu einem kostenlosten Einkaufsservice zusammengeschlossen.

    Kontakt:

    Uschi Ruch | Telfon 07763 7391
    Jürgen Wagner | Telefon 07763 3433
    Peter Röckel | Telefon 07763 8557

    Homepage Stadtseniorenrat | Pfarrgemeinde Heilig Geist | Evangelische Kirche Laufenburg


    Jung & Alt - Attraktives Dorfleben

    Der Verein Jung & Alt bietet auch in Corona-Zeiten weiterhin seine Unterstützung an. Melden Sie sich bei der Einsatzleitung, wenn Sie Hilfe benötigen.

    Büro der Einsatzleitung Dienstag- Donnerstag:
    Telefon 07744 33 79 783

    Gisela Güntert
    für die Gemeinden Stühlingen, Eggingen und Horheim
    Telefon 07744 933 07 85

    Edith Schattmaier
    für die Gemeinden Ühlingen-Birkendorf und Grafenhausen
    Telefon 07743 929 377 nachmittags

    Sonny Buchmüller
    für die Gemeinden Bonndorf und Wutach
    Telefon 07703 393

    Homepage Jung & Alt - Attraktives Dorfleben | Facebook


    FamilienZentrum Hochrhein

    Auch wenn das FamilienZentrum aufgrund der Corona-Krise geschlossen ist, bieten Ehrenamtliche und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des FaZ ihre Hilfe und Unterstützung für Sie an. Sie erreichen sie von Montag bis Freitag 10-12 Uhr.

    Kontakt:

    Telefon 07741 9679923
    Mail kontakt(at)faz-hochrhein.de

    Homepage FamilienZentrum Hochrhein


    #Einkaufshelden - Junge Union

    Die Junge Union Lauchringen ist mit dabei und ein Teil der Aktion #Einkaufshelden. Gemeinsam mit den Ortsverbänden Waldshut-Tiengen, Bonndorf, Jestetten und Dogern bieten die jungen Leute einen Einkaufsservice für Menschen aus der Risikogruppe an. Sie erreichen Sie täglich von 10-18 Uhr.

    Kontakt:

    Lauchringen 0177 7121525                        Waldshut-Tiengen 0152 01906825
    Jestetten 0151 25852178                            Bonndorf 0176 46630562
    Dogern 0152 28600776

    Homepage Junge Union Lauchringen | #Einkaufshelden


    Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Rickenbach e.V./Ortsverein Görwihl e.V.

    Der DRK Rickenbach und Görwihl bieten ab sofort einen Einkaufsservice in den Gemeinden Todtmoos, Herrischried, Görwhil und Rickenbach (inkl. Ortsteile) an.
    Bestellungen für Einkäufe werden Montag - Samstag von 10 - 12 Uhr entgegen genommen.

    Kontakt:

    Telefon 07754 222

    Homepage Rickenbach | Facebook DRK Görwhil


    #Wir für Höchenschwand

    Eine gemeinsame Einkaufshilfe für Risikogruppen und Senioren haben die Gemeinde Höchenschwand, das Einkaufsparadies Schmidt, zahlreichen Freiwillige und der Nachbarschaftshilfeverein Höchenschwand ins Leben gerufen. Von Montag bis Freitag (10-13 Uhr) können Sie die Mitarbeiterinnen in einem persönlichen Gespräch erreichen und um Besorgungen bitten.

    Kontak:

    Telefon 07672 48180
    Mail info(at)hoechenschwand.de

    Fyler #WirfürHöchenschwand | Gemeinde Höchenschwand | Einkaufsparadies Schmidt


    Deutsches Rotes Kreuz - Ortverband Wutöschingen

    Auch in Wutöschingen bietet der DRK Ortsverband das Erledigen des Einkaufs an.

    Ihr Ansprechpartner:

    Bereitschaftsleiter Benno Macchinetti Tel. 07746/5432

     

    Facebook DRK Ortsverband Wutöschingen


    Einkaufs- und Lieferservice in Grafenhausen

    Die Grafenhausener, egal ob Einzelperson, Verein oder Institution, bieten ihre Hilfe für Personen aus der Risikogruppe an. Einkaufen gehen oder sonstige wichtige Erledigungen werden für Sie übernommen.

    Kontakt:

    Alle Informationen zu den Ehrenamtlichen Helfern finden Sie HIER


    Spontanhelfer - Waldshut-Tiengen

    Die Stadtverwaltung Waldshut-Tiengen bringt Helfer und Hilfesuchende mit ihrem Vermittlungsangebot "Spontanhelfer" zusammen. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Person, die sich aufgrund von einer Coronavirus-Erkrankung in häuslicher Quarantäne befinden.

    Kontakt:

    Telefon 07751 833 920

    Homepage mit Anmeldeformular


    Nachbarschaftshilfe Albbruck e.V.

    Der Verein Nachbarschaftshilfe Albbruck e.V. bietet für ältere Menschen der Gemeinde einen Einkaufsservice.

    Kontakt:

    Doris Kohler 07753 2761 | 0170 8062470
    Günter Schmidt 07753 1323

    Homepage Gemeinde Albbruck | Nachbarschaftshilfe Albbruck e.V.


    Hilfsangebote in Bonndorf

    In der Stadt Bonndorf gibt es drei Angebote von Vereinen fürs Einkaufen. Den Menschen, die nicht mobil sind, sei es weil sie alt und krank sind oder in Quarantäne Leben, helfen folgenden Vereine:

    Landfrauen Gündelwangen: Beatrice Klinke: Tel. 07703/931283  - Alexandra Fluck: Tel. 07703/593

    E-Mail: info(at)landfrauen-guendelwangen.de

    CDU-Kreisverband: Ingo Bauer: 0171/6958040 - E-Mail: bauer.ingo(at)gmx.de

    DRK-Ortsverein:  Tel.: 07703/9312813 - E-Mail: drk_bonndorf@outlook.de


    Einkaufstaxi - Förderverein IDee e.V.

    Der Förderverein Innovatives Dorfleben einladen & effektiv e.V. betreibt auch in Zeiten der Corona-Krise weiterhin sein Angebot eines Einkaufsservice für Mitbürger und Mitbürgerinnen aus Klettgau, die Hilfe benötigen.

    Kontakt:

    Telefon 07742 9223620
    Mail kontakt(at)idee-klettgau.de 

    Sie möchten selbst helfen? Melden Sie sich als zusätzlicher Helfer unter kontakt@idee-klettgau.de

    Homepage Föderverein IDee e.V.


    Einkaufshilfe des SV Waldhaus

    Auch der SV Waldhaus hat sich dazu entschlossen, einen Einkaufsservice für die Dörfer rund um Remetschwiel anzubieten. Wie viele andere unterstützen Sie Personen aus der Risikogruppe oder die in Quarantäne leben.

    Kontakt:

    Telefon 0151 15609095
    Mail svwaldhaus1932(at)gmail.com

    Facebook | Homepage | Flyer


    Nachbarschaftshilfe in Bernau im Schwarzwald

    Die Jugendlichen der Gemeinde Bernau haben eine Nachbarschaftshilfe aufgestellt, die zur Risikogruppe gehören, beim einkaufen.

    Kontakt:

    Tel.: 0151/10256095

    (Auch per Whats App und SMS erreichbar)


    Hilfsangebote aus Bad Säckingen

    Einkaufsservice für Risikogruppen   

                       
    Katholische Kirchengemeinde:

    Für Angehörige der Risikogruppen bieten wir einen Einkaufsservice an. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 10 - 12 und von 14 - 16 Uhr  

    Kontakt:

    Telefon  07761 5681982  

    Homepage

                      

    Pflegeunterstützer Hand in Hand:   

    Sie sind Zuhause und benötigen Untersützung beim Einkaufen, bei Apothekengängen, bei Behördengängen oder beim Ausführen Ihrer Haustiere? Wir helfen Ihnen gerne.   

    Kontakt:

    Telefon  07761 9988268   

    Homepage

    Stadtwerke Bad Säckingen GmbH:    
     
    Wir bieten allen Risikogruppen einen besonderen Service: wir liefern Ihnen Lebensmittel und Drogerieartikel nach Hause. Sie erreichen uns Montag, Dienstag und Donnerstag über unsere Hotline.

    Kontakt:

    Hotline 07761 55 02 992   
    Schulhausstr. 40
    79713 Bad Säckingen
    Telefon 07761 55020   

    Homepage

     

    Schwarzwaldapotheke   

    Sie können bei uns telefonisch, per Email oder auch per App bestellen und während der Öffnungszeiten abholen oder 24 Stunden an unserem Abholautomaten (Sie bekommen dafür einen Code). Wir liefern Ihnen von Montag bis Freitag gerne kostenfrei nach Hause.

    Kontakt für Bestellungen:

    Telefon: 07761 553550
    Mail info(at)schwarzwaldapotheke-bs.de | App "deineApotheke"

    Homepage

     

    Katholische Kirchengemeinde   

    Wir bieten die Möglichkeit an, in seelsorgerischen Angelegenheiten für Sie da zu sein. Sie können anrufen wenn Ihnen etwas auf dem Herzen liegt, oder Sie jemanden zum Reden brauchen.
    Zu folgenden Zeiten erreichen Sie uns: Täglich von 15 - 19 Uhr

    Kontakt:

    Telefon  07761 568190   

    Homepage

    Nachbarn für Nachbarn in Wallbach:

    Für Wallbacher Bürger/innen übernehmen wir Einkäufe und auch sonstige Erledigungen, die nötig sind. Rufen Sie uns an:

    Kontakt:

    Hotline 07761 933476  - auch wenn Sie selbst Hilfe leisten wollen. 
    Telefon +49 7761 933476      


    Bürgergemeinschaft Küssaberg e.V. - Nachbarschaftshilfe


    Wenn Sie Hilfe für Einkäufe, Botendienste oder andere Abklärungen benötigen, melden Sie sich bitte bei uns. Wir versuchen Ihnen zu helfen, wenn dies nicht durch Angehörige oder Freunde erledigt werden kann.
    Ansprechpartner sind:
    Heinrich Bährle, Tel. 07741/14 62, heinrich.baehrle(at)t-online.de
    Dr. Sabine Jacobi, Tel. 07741/68 65 50, drsabinejacobi(at)web.de


    Evangelische Kirchengemeinde Kadelburg - Einkaufshilfe


    Für Gemeindemitglieder, die darauf angewiesen sind, dass jemand für sie einkauft, ältere oder kranke Menschen- oder Personen, die sich in Quarantäne befinden- wird Hilfe angeboten.
    Miteinander in Kontakt bleiben-miteinander reden
    Gemeindemitglieder, insbesondere ältere, die alleine wohnen oder in Quarantäne sind oder einfach nur mit jemanden reden möchten, können jederzeit bei uns anrufen.
    Ansprechpartner sind jeweils:
    Pfarrerin Andrea Kaiser, Tel. 0049 1515 25 91 888
    Pfarrer Dr. Thomas Kaiser, Tel. 0049 171 422 41 25
    Falls niemand erreichbar ist, gerne Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen zurück.


    Landfrauen Bechtersbohl


    Falls in der kommenden Zeit Unterstützung benötigt wird bei Einkäufen, Fahrten zum Arzt oder Ähnlichem, können Sie sich gerne an die Landfrauen wenden. Dieses Angebot gilt für alle Einwohner im Ortsteil Bechtersbohl.
    Ansprechpartner:
    Marita Durek Tel. 07742/47 75
    Katrin Stitz 07742/91 90 69



    Nachbarschaftshilfe Stühlingen

    Mit der Aktion "Gegenseitige Unterstützung ist gefragt und notwendig" hat die Stadt Stühlingen zu einer Nachbarschaftshilfe aufgerufen. Diese bietet ein kostenloses Formular, mit dem sich Hilfesuchende und Helfende selber vernetzen oder sich mit ihren Angeboten und Anfragen an die Familienbeauftragten der Stadt wenden können.

    Kontakt:

    Frau Barth (Montag bis Freitag 8-10 Uhr)
    Telefon 0173 2670947
    Mail barth(at)stuehlingen.de

    Homepage Stadt Stühlingen | Formular Nachbarschaftshilfe


    Dorfjugend Strittmatt/Engelschwand und Bauwagen Hotzenwald

    Ab sofort bietet die Dorfjugend allen Einwohnern von Strittmatt und Engelschwand, die zur Risikogruppe gehören oder aus sonstigen Gründen das Haus nicht verlassen können, Unterstützung an.

    Die motivierten jungen Leute erreichen Sie unter:

    Telefon 0170 7107865


    Aktion Dogern hilft - ein Angebot des Familienzentrum Dogern

    Für all jene, die zur "Corona-Risikogruppe" gehören, bietet das Familienzentrum an, Einkäufe und Besorgungen zu machen.

    Kontakt:

    Telefon 07751 800341

    Homepage Familienzentrum Dogern


    WT-Corona - Die Infoseite für den Landkreis WT

    "WT - Tag und Nacht" und "Partyamigo" haben gemeinsam eine Infoseite zur Corona-Krise aufgebaut. Dort werden Hilfsangebote, Lieferdienste und viele weitere Informationen zu Corona gesammelt.

    Homepage WT-Corona | Facebook WT-Corona


    Coronahilfe im Landkreis Waldshut - Nachbarschaftshilfe leicht gemacht

    Auf der Seite der privaten und unabhänigen Initiative "Coronahilfe im Landkreis Waldshut" finden sie Informationen zur Nachbarschaftshilfe, geöffneten Geschäften und Möglichkeiten für kostenlose Kleinanzeigen.

    Homepage Coronahilfe im Landkreis Waldshut



    BZhilft - Badische Zeitung

    Die Badische Zeitung bringt mit ihrer Aktion „BZhilft“ Menschen zusammen, die Unterstützung geben und suchen.

    Kontakt:

    Homepage BZhilft


    SKverbindet - Südkurier

    Der Südkurier hat die Plattform #SKverbindet eingerichtet. Dort kann Nachbarschaftshilfe organisiert werden. Außerdem werden die Angebote lokaler Unternehmen oder Restaurants kostenlos aufgelistet.

    Kontakt:

    Homepage SKverbindet


    Wir helfen: Hilfsangebote in Deutschland

    Nicht nur in unserem Landkreis mobilisiert sich immer mehr Untersützung, auch in ganz Deutschland entstehen Aktionen und Initativen für die Bevölkerung. Wir sammeln auch hier für Sie alle Informationen und erweitern die Liste laufend.

     

     

    Aktion Mensch - Corona-Soforthilfe

    In der Krise zusammenstehen und handeln: Wir, die Aktion Mensch, unterstützen Helfer*innen in der Corona-Pandemie mit einer Soforthilfe in Höhe von 20 Millionen Euro – jetzt informieren und beantragen!

    Kontakt:

    Mail foerderung(at)aktion-mensch.de

    Homepage Aktion Mensch | Corona-Soforthilfe-Anträge