Schriftgröße :
    A
    A
    A
    15.08.2022

    N E T ( T ) W A L K I N G – Ärztliche Netzwerkwanderung „LET’S TAKE CARE TOGETHER“

    Streifzug durch die Geschichte von Krankheit und Heilung

    Der Landkreis und die Ärzteschaft veranstalten seit rund vier Jahren sogenannte „Net(t)-Walking-Anlässe. Ziel ist es, den kollegialen Austausch zu pflegen und das Netzwerk zu stärken. Beides ist auch die Grundlage für eine zukunftsfähige medizinische Versorgung. Nach langer Corona-Pause konnte im Juli die mittlerweile vierte Net(t)-Walking-Veranstaltung stattfinden. Etwa 25 Wander- und Kunstbegeisterte hatten sich an einem warmen Sommersonntag mit dem Bus nach Zürich aufgemacht. Ziel der Wanderung war der Zürichberg. Anschließend besuchte die Gruppe aus dem Landkreis die Ausstellung «Take Care: Medizin & Kunst» im Kunsthaus Zürich.

    Als Wanderführer agierten Frau Dr. Zeller (Klinikum Hochrhein) und Herr Dr. Asael (Ärztehaus Jestetten). Die Beiden begeisterten die Wanderfreunde aus Praxis und Klinik mit interessanten Geschichten und historischen medizinischen Informationen über die Region. Auch für leibliche Stärkung war gesorgt. Zwischendurch genoss man beim Picknick die schöne Aussicht auf den See. Die Teilnehmer waren sich einig: solche Anlässe außerhalb des medizinischen Berufsalltags sind wichtig.