Schriftgröße :
    A
    A
    A

    Aufgaben und Leistungen der Abteilung Tourismus

    Zum Amt für Wirtschaftsförderung und Nahverkehr des Landratsamtes gehört die Abteilung Tourismus.

    Unsere Aufgaben und Leistungen:

    • Touristisches Innenmarketing Landkreis
    • Produktentwicklung regionaler Tourismusangebote
    • Initiierung von Angebotsverbesserungen
    • Beratung und Servicestelle für Kreisgemeinden und touristische Leistungsträger
    • Förderung der touristischen Servicequalität
    • Grenzüberschreitender Tourismus
    • Tourismusstatistik Landkreis
    • Tourismus Bildarchiv
    • Touristische Vermarktung der kreiseigenen Museen
    • Touristische Informationsstelle

    Die Abteilung Tourismus im Amt für Wirtschaftsförderung ist Servicestelle für Kreisgemeinden, Destinationen und touristische Leistungsträger.

    Aktuelle Projekte

    Touristische Produkte werden von der Abteilung Tourismus unterstützt und initiiert. Dabei handelt es sich sowohl um Projekte im Landkreis als auch um Projekte bei denen eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit gefragt ist. Erfahren Sie mehr über laufende und zukünftige Projekte:

    One-Night-Camps

    Im Jahr 2022 startet das von der Abteilung Tourismus initiierte neue Tourismusprojekt "One-Night-Camps". Weitere Informationen finden Sie hier

    Grafschaft Hauenstein - 500 Jahre lebendige Geschichte

    Im Jahr 2022 startet ebenfalls das von der Abteilung Tourismus initiierte neue Tourismusprojekt der Grafschaft Hauenstein. Die Grafschaft kann auf 500 Jahre Geschichte unserer Region zurück blicken und soll künftig die vorhandenen Zeugnisse bündeln und mit Leben gefüllt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Barrierefreier Tourismus

    Das Thema „Reisen für alle - Barrierefreiheit im Tourismus" ist eines der neuen touristischen Schwerpunktthemen des Landkreises Waldshut. Nicht nur aus touristischer Sicht, sondern auch im Hinblick auf den demographischen Wandel ist es wichtig, dieses Thema in naher Zukunft deutlich voranzubringen.

    Wanderkreuz des Südens

    Schluchtensteig Schwarzwald

    Auf 119 Kilometern führt der Fernwanderweg von Stühlingen nach Wehr durch 7 Schluchten um Klamme. 2018 feierte der Schluchtensteig sein zehnjähriges Bestehen und wurde nun zum fünften Mal in Folge als Qualitätsweg vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnet.  Mehr zum Projekt

    Albsteig Schwarzwald

    Auf 83,3 Kilometern führt der neue Fernwanderweg durch das Tal der Alb entlang des munteren Flüsschens von Albbruck am Hochrhein zu, Feldberg und dem Herzogenhorn. Unterwegs spielt das Wasser die erste Rolle. Mehr zum Projekt

    Wolfswege Schwarzwald

    Wölfe im Schwarzwald? "Das ist Vergangenheit." werden viele sagen. Aber ist das wirklich so? Es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch hier Wölfe wieder heimisch werden. Doch wie sollen wir damit umgehen? Diese und noch viele andere Fragen werden bei den „Wolfswege Schwarzwald“ teils spielerisch teils fachlich fundiert beantwortet.

    Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

    3Welten Radweg

    Der 3Welten Radweg ist ein Radtourismusprodukt der Randenkommission. Der Radler kann auf 290 Kilometern die drei bekannten Landschaften Schwarzwald, Rheinfall am Hochrhein und den Bodensee durchfahren.
    Das Besondere sind die Radwegflüsterer, die dem Radler an bestimmten Punkten entlang der Strecke Sehenswürdigkeiten, Traditionelles oder Informationen in kurzen Geschichten erzählen. Und zwar zweisprachig: in der regionalen Mundart und in hochdeutsch.

    3Welten Wandern

    Nach dem erfolgreichen 3Welten-Radweg bewirbt die Randenkommission auch das Thema Wandern & Genießen in der Region mit einer optisch attraktiv gestalteten und handlichen Broschüre (A6) und weiteren Details auf der Website.
    Vorgestellt werden attraktive Wandertouren und Einkehrmöglichkeiten. Zu jeder Tour gibt es ein Rezept einer regionalen Spezialität.

    DreiWelten Card

    Mit der DreiWelten Card ist ein drittes Produkt der Randenkommission auf dem Markt. Die umlagefinanzierte GästeCard sowie einer BürgerCard als Kaufkarte wurde 2021 erfolgreich abgeschlossen und das Projekt an die DreiWelten Tourismus GmbH übergeben. 

    Zahlen und Fakten

    Gästeankünfte und Übernachtungen

    Jedes Jahr veröffentlicht die Abteilung Tourismus eine Statistik zu den Übernachtungszahlen und Gästeankünften/ -herkünften/ Tourismusintensität für den gesamten Landkreis. Weitere Daten zur Tourismusstatistik finden Sie im Berichtsband "Bevölkerung und Wirtschaft im Landkreis Waldshut" sowie im statistischen Jahrestourismusbericht des Landkreises Waldshut. Alle Broschüren können bei Interesse angefragt werden.

    Strategiekonzept Tourismus 2020 im Landkreis Waldshut

    Der Wirtschaftsfaktor Tourismus hat im Landkreis Waldshut eine enorme Bedeutung. Die Prognos AG bestätigte das in ihrem Regionalen Entwicklungskonzept, welches Ende 2015 für den Landkreis erstellt wurde. Darin werden langfristige Maßnahmen zur Verbesserung der touristischen Infrastruktur, eine zeitgemäße Weiterentwicklung bestehender Angebote, sowie die Schaffung neuer attraktiver und moderner Produkte und Angebote empfohlen. Die Strategiekonzeption Tourismus 2020 für den Landkreis Waldshut zeigt vor diesem Hintergrund und in Anlehnung an das Marketingkonzept der Schwarzwald Tourismus GmbH strategische Handlungsempfehlungen anhand konkreter Projekte auf. Priorität haben dabei Projekte, die interkommunal angelegt sind und Synergieeffekte bei der Unterstützung und Nutzung durch Beherbergungsbetriebe, Freizeitunternehmen und die Gemeinden auslösen können. Das Strategiekonzept wird bis 2025 fortgeführt und weiterentwickelt.

    Tourismus 2020 im Landkreis Waldshut

     

    Kontakt

    Landkreis Waldshut
    Amt für Wirtschaftsförderung und Nahverkehr, Abt. Tourismus
    Gartenstraße 7
    79761 Waldshut-Tiengen

    Tel.: +49 7751 862605
    Fax: +49 7751 862699
    Mail: Tourismus(at)landkreis-Waldshut.de