Schriftgröße :
    A
    A
    A

    Aktuelle Gruppengründungen

    Momentan gibt es zu folgenden Themen Gründungsinitiativen:

    Lip- und Lymphödem:

    • In der Gründung befindet sich eine Gruppe für Betroffene mit Lip- oder Lymphödem. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die KISS oder schreiben eine E-Mail an die Kontaktperson.
      Der SWR hat hierzu am 14.02.2020 einen Radiobeitrag ausgestrahlt. Frau Lange sucht andere Betroffene, die bereit sind mit ihr die Gruppe zu gründen.
      Den Mitschnitt können Sie hier herunterladen und sich anhören. Den Flyer für die Gruppe können Sie sich hier herunterladen. 

    Essstörungen:

    • Die KISS sucht Personen, die Interesse an einer Selbsthilfegruppe für Essstörungen haben. Die Gruppe wird keine reine Selbsthilfegruppe werden, sie wird von einer ehemals betroffenen Person und einer weiteren Person geleitet werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der KISS.

    Hochsensibilität:

    • In der Gründung befindet sich auch eine Gruppe zum Thema Hochsensibilität. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die KISS.

    Frauenselbsthilfe nach Krebs:

    • Seit Jahren sind im Landkreis Waldshut zwei Gruppen der Frauenselbsthilfe nach Krebs erfolgreich tätig. Da der Bedarf in dem Bereich groß ist, wird nun eine weitere Gruppe in Bad Säckingen gegründet. Das erste Treffen der neuen Gruppe wird am Dienstag, den 24.03.2020 im Seniorenzentrum St. Franziskus, Baslerstraße 32, 79713 Bad Säckingen um 17 Uhr stattfinden. Das Motto der Gruppe lautet "Auffangen - Informieren - Begleiten - während und nach einer Krebserkrankung" Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Klein oder an die KISS. Nähere Infos bekommen Sie auch auf der Homepage der Frauenselbsthilfe!
    • Weitere Treffen der neuen Gruppe sind für 28.04., 26.05., 30.06., 28.07., 29.09., 27.10., 24.11.2020 geplant!
    • Außerdem bietet die Frauenselbsthilfe Kurse zur Sturzprophylaxe an. Hier wird der erste Termin in Bad Säckingen am 23.05. von 16 - 17 Uhr stattfinden.