Schriftgröße :
    A
    A
    A

    Ausbildung Vermessungstechniker (Waldshut)

    Video Lernprojekt Burgruine

    Freiwilliges Soziales Jahr an der Justus-Liebig-Schule in Waldshut-Tiengen (Beginn: 1. November 2021)

    Im Rahmen des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona" wird an der Justus-Liebig-Schule eine FSJ-Stelle geschaffen, die ab 1. November 2021 unter der Trägerschaft des AWO Bezirksverbands Baden e.V. zur Verfügung steht.

    Für den Einsatz gelten die Qualitätsstandards des Landes BW. So steht eine Fachkraft zur Verfügung, welche den/die Dienstleistende einarbeitet und die während des Jahres für die Gestaltung des Dienstes verantwortlich ist. Generell findet eine enge Einbindung in das Team vor Ort statt.

    Mögliche Tätigkeiten sind:

    • Unterstützung von Fachkräften in einzelnen Klassen
    • Unterstützung bei der Hausaufgabenhilfe
    • Unterstützung einzelner Schüler*innen
    • Mitgestaltung von Freizeitangeboten
    • Unterstützung der Schulsozialarbeit
    • Unterstützung bei coronabezogenen Maßnahmen

    Voraussetzungen für die Tätigkeit sind Freude am Umgang mit jungen Menschen, Zuverlässigkeit, mindestens Fachhochschulreife, Volljährigkeit.

    Falls Sie Interesse an dieser spannenden Tätigkeit finden, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen an der Schule (Thomas.Gehr(at)jls-wt.de), Tel. 07751 884 100)